NEUES BUSKONZEPT LÖST RUFTAXILINIE AB

Fraktion

hERXHEIM, 29.06.2020 / Mit den beiden Linien 553 und 554 sowie dem neuen Buskonzept, welches Mitte Dezember zur Umsetzung ansteht, wird auch der Gewerbepark West (Bild), die beiden REHA-Zentren sowie das Einkaufszentrum Ost „Im Riegel“ angefahren. Bei mehr als 2600 Einpendlern jeden Tag zum Arbeitsort Herxheim entsteht damit ein interessantes Angebot auch für ArbeitnehmerInnen.

Die Vergabeergebnisse der Ausschreibung Südpfalz wurden im ÖPNV-Ausschuss des Landkreises, in dem unser OV-Vorsitzender Erwin Welsch Mitglied ist, vorgestellt. Gegenüber dem bisherigen Zustand wird es eine deutliche Verbesserung im Angebot geben. Ein funktionierender ÖPNV ist und bleibt für den ländlichen Raum als Wettbewerbsfaktor unverzichtbar. Auch der Klimaschutz fordert den Ausbau des ÖPNV geradezu heraus. Zu wünscht ist, dass das Angebot, jetzt vom Bahnhof Rohrbach zur noch einzurichtenden Haltestelle „Gewerbepark West“, und damit an seine Arbeitsstelle im Gewerbepark West gut angenommen wird.

 
 

Counter

Besucher:258161
Heute:53
Online:1
 

WebsoziCMS 3.8.9 - 258161 -