KINDER BRAUCHEN ZUKUNFT

Kommunales

5. April 2019 / Was für eine ganz tolle Einweihungsfeier der erweiterten Kindertagesstätte Nord-West in Herxheim. Mehr als 1 Mio. hat es gekostet, die Kita nicht nur baulich auf den neusten Stand zu bringen. Damit sind sehr gut Voraussetzungen geschaffen worden für die Betreuung der Kinder in nun fünf Gruppen. Schön und modern ist auch der neu geschaffene Rückzugsbereich für die Erzieherinnen.

Also top, bis auf die kritischen Töne bei den Reden gegen die Landesregierung bezüglich des neuen „Kita-Zukunftsgesetztes“.  Noch vor der Feierstunde habe ich den örtlichen Mandatsträgern als Antwort auf eine „Rundmail“ geschrieben:Es steht jedem frei, wie er sich in den Prozess um das neue Kita-Gesetz einbringt. Ob ein Schweigemarsch tatsächlich hilft (außer man versteht sich als „Wahlkämpfer“) möchte ich bezweifeln. Was immer hilft, ist nicht zu schweigen, sondern sich konstruktiv in den Prozess einbringen. Schlechtreden hilft am Ende keinem – außer, da wiederhole ich mich, man versteht sich als Wahlkämpfer und versucht damit zu punkten.“

 
 

Counter

Besucher:184022
Heute:23
Online:1
 

WebsoziCMS 3.8.9 - 184022 -