SPD Herxheim, Herxheim-Hayna, Herxheimweyher

SPD Herxheim, Herxheim-Hayna, Herxheimweyher

HUBERTUS HEIL LIEFERT

Veröffentlicht am 03.06.2022 in Arbeit

Herxheim, 3.06. 21 Millionen Rentner dürfen sich ab Juli auf eine satte Erhöhung ihrer Bezüge freuen. Im Westen beträgt das Plus 5,35 Prozent, im Osten 6,12 Prozent. Das neue Gesetz, das am 3. Juni auf Vorschlag von Arbeitsminister Hubertus Heil, SPD, den Bundestag passiert hat, bringt ein deutliches Plus für alle Rentner, egal ob es sich um Früh- oder Altersrenten, Witwen-, Waisen oder Erwerbsminderungsrenten handelt.  Es ist die höchste Rentenerhöhung seit 1983. Grund hierfür ist die positive Lohnentwicklung. Im Deutschen Bundestag betonte Heil gestern, dass die deutliche Rentenanpassung eine gute Nachricht für die Menschen sei, „die durch ihre Arbeit jahrelang den Laden am Laufen gehalten“ hätten. „Wichtig ist auch“, so der AfA-UB-Vorsitzende Erwin Welsch, „dass die Entwicklung der Renten nicht von der Entwicklung der Löhne abgekoppelt werden darf“. Huberts Heil liefert und setzt um, was wir den Menschen vor der Bundestagswahl versprochen haben: Wir sichern die Rente und schließen Rentenkürzungen, sowie eine Anhebung des Renteneintrittsalters aus. Respekt Huberts Heil.

Jetzt Mitglied werden!

Jetzt Mitglied werden!

Counter

Besucher:310776
Heute:3
Online:2