600.000 € FÜR BESTE FRÜHKINDLICHE BILDUNG

Fraktion

hERXHEIM, 29.10. Bildungsministerin Stefanie Hubig hat heute im Beisein des Wahlkreis- abgeordneten Alexander Schweitzer den Förderbescheid für den Neubau der Kita am Speyerer Weg in Herxheim übergeben. Damit steuert das Land 600.000 Euro für beste frühkindliche Bildung bei. Über die Standortfrage wurde vor fast genau drei Jahren (HFA-Sitzung am 30.11.2017) heftig gestritten.

Ortsbürgermeister und der zuständige Beigeordnete hatten sich zunächst für eine bauliche Erweiterung der Kita „Niederteich“ bzw. einen Neubau in unmittelbarer Nähe der Kita „Niederteich“ ausgesprochen. Der damalige SPD-Fraktionsvorsitzende Erwin Welsch hat sich vehement dagegen ausgesprochen und den Neubau an dem Speyerer Weg gefordert.

Erwin Welsch hat am 7.12.2017 die Stellungnahme der SPD-Fraktion vorgetragen. Sein Fazit: "Wir als SPD-Fraktion meinen, und machen dies durch unser Abstimmungsverhalten auch deutlich, ein Kita-Standort im Norden von Herxheim, an der „Speyerer Weg“, ist gegenüber der Überlegung, zwei Kitas am Standort Niederteich zu bündeln, die schlüssiger, die nachhaltigere und damit auch bessere Lösung." Bei nur einer Enthaltung wurde danach beschlossen den Flächennutzungsplan zu ändern und das Sondergebiet „Kinderbetreuung“ am Speyerer Weg vorzusehen.

 
 

Counter

Besucher:291797
Heute:4
Online:1
 

WebsoziCMS 3.9.9 - 291797 -