SPD Herxheim, Herxheim-Hayna, Herxheimweyher

SPD Herxheim, Herxheim-Hayna, Herxheimweyher

32 MIO. EURO ALS KOSTENDECKEL

Veröffentlicht am 28.03.2023 in Fraktion

Herxheim 27.03. / Die SPD-Fraktion im Kreistag SÜW steht auch nach der Verdreifachung der geschätzten Baukosten zu ihrer bisherigen Grundsatzentscheidung, die Caritas-Förderschule an einem neuen Standort neu zu errichten (im Bild die Schule am alten Standort). Dies trägt auch die Landesregierung sowie das Bildungsministerium mit und hat dies mit der Verdoppelung der Förderung deutlich gemacht. „Es ist gut und richtig, so Erwin Welsch in seiner Stellungnahme für die SPD-FRaktion in der jüngsten Kreistagssitzung, jetzt den eingeschlagenen Weg konsequent weiterzugehen.“ 2019 waren alle der Meinung, mit 10 Mio. lässt sich eine Schule errichten, die den neuen baulichen, technischen und pädagogischen Anforderungen entspricht. Mehrbedarfe haben sich dann 2022 zu geschätzten Kosten von 20 Mio. entwickelt. „Heute stehen im Beschlussvorschlag fast 32 Mio.“, wo Welsch weiter.  Und der Caritasverband bringt hierzu noch das eigene Grundstück ein. „Hinsichtlich der Kostenexplosion sollten wir heute einen Appell an die richten, die den Schulersatzbau planen und umsetzen. "Wir verstehen die 32 Mio. als einen Betrag, der einen Deckel darstellt“, so Welsch.

Kalenderblock-Block-Heute

Alle Termine öffnen.

01.06.2024, 10:00 Uhr - 12:30 Uhr Infostand

03.06.2024, 18:30 Uhr - 19:30 Uhr Schulung Wahlvorstand

04.06.2024, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr HFA

Alle Termine

Jetzt Mitglied werden!

Jetzt Mitglied werden!

Counter

Besucher:310776
Heute:137
Online:1