HERZLICH WILLKOMMEN ...


Erwin Welsch, Vorsitzender

... auf der Webseite des SPD-Ortsvereins Herxheim, Herxheim-Hayna und Herxheimweyher!

Starttext am 20. April 2024 aktualisiert.

am 9. Juni 2024 findet die Kommunal-und Europawahl statt. Dabei geht es um so vieles - um die Zukunft unseres Ortsbezirks, unserer Orts- und unserer Verbandsgemeinde, des Landkreises, des Bezirks Pfalz und es geht um Europa. Sie entscheiden, wie sich die Parlamente zusammensetzen werden, Sie entscheiden über den Ortbürgermeister, Sie gestalten unsere Zukunft. Dabei zählt jede Stimme!

Zu allen kommunalen Wahlen kandieren auch Mitglieder des SPD-Ortsvereins Herxheim: In Hayna schicken wir ein kleines engagiertes Team an den Start, in Herxheim stellen wir den Großteil der 28 Kandidatinnen und Kandidaten zur Wahl des Gemeinderats und zur Wahl des Verbandsgemeinderats, für den Kreistag gehören von den 42 Kandidaten fünf dem Ortsverein Herxheim an.

Bitte gehen Sie wählen! Nur wer sein Stimmrecht nutzt, das ihm unsere Demokratie bietet, entscheidet mit über die Vielfalt, das Leben und die Weltoffenheit in unserer Gemeinde in den nächsten Jahren, entscheidet mit über unsere Zukunft.

Bitte kreuzen Sie deshalb immer zuerst die Liste 1 SPD an

Besuchen Sie uns auch auf unserer Facebook-Seite und auf Instagram.

Ach ja, in unserer Mitte ist noch Platz für Sie!

Erwin Welsch, Vorsitzender

 

25.04.2024 in Aktuell

KLEINE HÄNGT MAN, …

 

Herxheim, 24.04 / … große lässt man laufen. Ein Eindruck, den sicher viele nach der Bekanntgabe der Staatsanwaltschaft Koblenz zur Einstellung des Flutkatastrophen-Ermittlungsverfahrens hatten. Festgestellt wurde: Es war kein System vorhanden, um einen Katastrophenschutz zu leisten; ein Führungsstab wurde nicht eingerichtet, was als mangelhaft bewertet wurde; die technische Einsatzleitung war personell und räumlich nicht angemessen ausgestattet; die Organisation war ungenügend; die Warnungen waren unzureichend; der zuständige Landrat hat sich seiner Verantwortung entzogen. Alles reicht der Staatsanwaltschaft nach drei Jahren Ermittlungen im „Hinterzimmer“ aber nicht aus, um Klage zu erheben. Dabei hätten es die Hinterbliebenen verdient, dass in einem öffentlichen Verfahren die Ereignisse aufgearbeitet werden. Akte zu. Keine Versäumnisse. Keine Anklage. Keine Aufarbeitung des Chaos im Landhaus. „Führungsverantwortung, so unser Ortsvereinsvorsitzender Erwin Welsch, ist aber mehr als sich nur um sein eignes Hab und Gut zu kümmern.“ Damit wird Politikverdrossenheit und das Desinteresse der Bevölkerung am politischen Geschehen gefördert. Die Rechten freuen sich. Kleine hängt man, große lässt man laufen.

24.04.2024 in Aktuell

FÜR MEHR ZUSAMMENHALT

 

Kandel, 23.04 / Kalt wars auf dem „Plätzel“ in Kandel. Was auch Ministerpräsidentin Malu Dreyer, im Bild mit dem Landratskandidat Ziya Yüksel, anzusehen war. Gut, das Malu Dreyer auf ihrer Veranstaltungstour „Triff Malu Dreyer“ die Herzen der Zuhörer erwärmen konnte. „Erzählt den Menschen an Euren Infoständen, an den Haustüren und Veranstaltung was gut läuft, was gelungen ist, wo es Fortschritte gab und Neues angepackt wurde“, so Dreyer. Und, „Die großen Herausforderungen gelingen nur gemeinsam". "Weshalb der Zusammenhalt gestärkt und der Egoismus zurückgedrängt werden muss“. Stark auch der Auftritt des Landratskandidaten Ziya Yüksel. Klar in seinen Aussagen, den Blick für das Wesentliche, keine Parteirhetorik, sondern da will einer den Landkreis Germersheim in eine gute Zukunft führen. Klug auch die Antworten bei der anschließenden Fragerunde. Und zum Schluss gab es eine lang Schlange an Menschen, die sich mit Malu Dreyer ablichten wollten. Vom Ortsverein waren Petra Fischerkeller, Inge Heimer und Erwin Welsch mit dabei.

23.04.2024 in Ortsverein

MEIN EIGENES BIENENHOTEL

 

Herxheim, 23.04 / Bei unserem 12. Spielplatzfest bieten wir den Kindern an, ihr eigens Bienenhotel zu gestalten. Aus altem Verpackungs- und Palettenholz hat unser Vorsitzender Erwin Welsch Bienenhotelkorpusse gefertigt (Bild). Zum selbst Befüllen halten zudem wir für die Kinder Stroh, Schilfrohr, Bambus-oder Holunderröhrchen bereit. Nachdem diese zusammen mit den Eltern das Bienenhotel bestückt haben, bringen wir vorn zum Schutz vor "Räubern" einen kleinteiligen Maschendraht an. Jedes Kind darf sein selbst bestücktes Bienenhotel mit nach Hause. Auf Balkon, Terrasse oder im Garten bietet es dann ein Zuhause für unsere friedlichen Gartenfreunde.

23.04.2024 in Ortsverein

12. Spielplatzfest

 

22.04.2024 in Aktuell

Ihr Ortsbürgermeisterkandidat